Aktuelle Vorführungen:

 

Vergangene Vorführungen 2014 / 2015 / 2016:

 

Aachen: Apollo-Filmtheater: 19. - 29. März

Aalen: Kino am Kocher: am 07. Oktober um 20:00 Uhr in Kooperation mit Kochergarten e.V.

Abensberg: Roxy-Kino: am 13. Oktober um 19:30 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an. Zu Gast sind Sigi Hagl, grüne Landesvorsitzende; Roswitha Heiß-Brenninger, Leiterin des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten; Franz Aunkofer, Biobauer/Bioland und Thomas Obster, Kreisobmann, Bauernverband. Moderation: Richard Zieglmeier, Grüner Fraktionssprecher im Kreistag.

Aichach: Cineplex: 14. Dezember - 22. Februar, am 14. Dezember um 10:30 Uhr mit BUND

Ansbach: Theater Ansbach - Kultur am Schloss: 25. März

Augsburg: Savoy/Thalia: 20. November - 9. Februar

Thalia Kino: am 02. März 2016 um 19:00 Uhr im Rahmen der Frauen-Filmreihe des Katholischen Deutschen Frauenbundes mit Regisseur Bertram Verhaag

Aying: Bürgerhaus Aying: am 11. März um 19:30 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag 

Backnang: Universum-Kinocenter: am 05. August

Baden bei Wien (A): Kino Baden im Herzogshof: 26. Februar - 06. Mai

Bad Endorf: Marias Kino: 19. - 25. Februar

Bad Füssing: Filmgalerie: 10. - 15. März, am 10. März um 19:30 mit Regisseur Bertram Verhaag

Bad Königshofen: Stadtsaal Lichtspiele: am 06. Oktober um 20:15 Uhr und am 13. Oktober um 20:15 Uhr

Bad Nenndorf: Phönix-Kurlichtspiele: 02. - 07. Januar

Bad Reichenhall: Park-Kino-Center: 25. Januar - 09. April

Bad Tölz: Capitol Theater: 22. - 28. Januar

Bad Urach: Forum 22: 18. - 23. Dezember

Bad Windsheim: Central Lichtspiele: am 01. und 08. April

Bad Wörishofen: Filmhaus Bad Wörishofen: am 28. April um 20:00 Uhr

Bamberg: Lichtspiel: 29. Januar - 11. Februar und am 04. November um 18:30 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde an mit Sigi Hagl, grüne Landesvorsitzende; Otto Weiß, Bio-Landwirt/Naturland; Heinrich Faatz, Bayerischer Bauernverband und Peter Schlund, Bayerischer Bauernverband.

Barmstedt: Saturn Kino: 12. - 25. März 

Bayreuth: Cineplaza: am 09. Juni um 20:00 Uhr in Kooperation mit Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Belzig: Hofgarten-Kino: 22. - 25. Februar

Berching: Benediktinerabtei Plankstetten: am 27. Februar um 19:00 Uhr u.a. mit Gast Frater Richard (Ökonom), am 28. Februar um 15 Uhr

Berlin:

 City Kino Wedding: am 22. April 2016 um 18:15 Uhr im Rahmen des 8. Festivals des spirituellen Films Berlin mit Regisseur Bertram Verhaag

Filmtheater am Friedrichshain: 20. November - 31. Dezember, am 19. November um 20:00 Uhr mit Bernward Geier

Kant Kino: 20. November - 08. Februar

Astor Film Lounge: 23. November Matinée

Yorck Kino: 20. - 26. November

Hackesche Höfe Kino: 20. November - 03. Dezember

CinemaxX Potsdamer Platz: 20. November - 03. Dezember

Filmtheater am Friedrichshain: 20. November - 07. Dezember / 04. Januar

Kino Intimes Berlin: 11. - 18. Dezember

Acud Kino: am 01. April um 20:00

Bielefeld: Kamera Filmkunsttheater: 12. Juli, 19. Juli,  26. Juli, 02. + 09. August, 17. - 28. August, 13. September

Bissingen: Olympia- und Paradieskino Bietigheim-Bissingen: am 12. Mai um 18:15 Uhr veranstaltet von der BUND Ortsgruppe Bietigheim-Bissingen

Bochum: Casablanca-Filmkunsttheater: 20. November - 03. Dezember, 03. - 10. März 

Bonn: Neue Filmbühne: 23. - 29. April, 01. + 31. Mai + 20. Juni

Bordesholm: Savoy: 15. Januar um 20:00 Uhr

Borgentreich: Central Kino: am 18. November 2015 um 20:00 Uhr

Braunschweig: Universum Filmtheater: 26. Januar - 02. Februar, 06. Februar um 15:00 Uhr und 17:30 Uhr

Bremen: Cinema im Ostertor: 20. November - 09. Dezember

Bremerhaven: Passage Kino: 07. Dezember um 11.00 Uhr Matinée, 02. - 28. Januar

Klimahaus: am 30. November 2015

Bruckmühl: Salus: am 25. September um 14:00 Uhr im Rahmen des SALUS-Talks mit Otto Greither und Bertram Verhaag.

Brühl: ZOOM-Kino: 15. April

Buckow: Parklichtspiele Buckow: 30. April - 06. Mai immer um 19:30 Uhr

Buggingen: Kino im Rathaus: 31. Januar, am 13. März um 20:15 mit Slowfood

Burg: Burg-Theater: am 06. + 18. Februar

Burghausen: Anker Lichtspiele: vom 14. - 16. Mai immer um 20:00 Uhr, am 17. Mai um 17:00 Uhr und 20:00 Uhr, und am 20. Mai um 20:00 Uhr

Coburg: Utopolis Kino: am 19. und 20. Mai um 20:15 Uhr

Darmstadt: Rex Kino: am 12. März um 20:15 Uhr mit Thomas Göbel (Hofgut Oberland Landwirtschaft AG) und Dr. Felix Prinz zu Löwenstein (Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft und Autor von Food Crash), 13. - 25. März

Detmold: Filmwelt: 04. Februar um 19:00 Uhr mit Gast Ulf Allhoff-Cramer vom Bioland Bergwiesenhof

Dießen/Ammersee: Wohnstift/Cinema Augustinum: am 20. April um 19:30 Uhr

Dießen am Ammersee: Kinowelt am Ammersee: am 12. Mai um 20:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag, veranstaltet von der transition-region Ammersee und vom 13. - 27. Mai,  am 30. und 31. Mai um 16:00 Uhr

Donaueschingen: Guckloch: am 08. August und am 12. Oktober um 20:15 Uhr - Im Anschluss an den Film werden Biolandwirte aus der Region zum Gespräch anwesend sein.

Dorfen: S'KINO im Jakobmayer: 05. - 18. Februar

Dortmund: sweetSixteen-Kino: 20. November - 03. Dezember

Dortmund: Kino im U: 05. + 06. März 

Dresden: KIF - Kino in der Fabrik: 22. November - 31. Dezember

Düsseldorf: Bambi: vom 17. - 20. September

Duisburg: Filmforum GmbH: am 18., 20. und 23. Juni um 18:00 Uhr

Eckental: Casino Lichtspiele: am 27. April um 20:00 Uhr in Zusammenarbeit mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Igensdorf / am 05. Mai um 20:15 Uhr

Eckental: Casino Lichtspiele: am 10. Mai um 20:15 Uhr

Eckernförde: Carlshöhe: 11. Dezember, 20:00 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gästen: Gerd Boll (Bioland-Hof Großholz), Dr. Christian Dolnik (Stiftung Naturschutz) und der Jugendjury vom GreenScreen Festival. Es gibt einen Begrüßungssekt und Bio-Häppchen à la FEINHEIMISCH! und: Carls Showpalast: am 23. Januar um 19:00 Uhr im Rahmen der [Mohltied!]-Tour mit den Gästen Jakob Gosch (Agrarökonom & Projektleiter Bio-Landschlachterei Hüttener Berge), Ralph Hohenschurz-Schmidt (Geschäftsführer AWR Bioenergie GmbH) und Paul Nennecke (Biolandhof Fleckeby); und: am 26. Februar um 19:00 Uhr mit Eckhard Voss (Herausgeber [Mohltied!])

AT - Eibiswald: Hasewend: vom 11. - 17. März 2016

Eichstätt: Filmstudio im alten Stadttheater: 05. - 10. Dezember

Einbeck: Deli-Theater: 09. Februar um 17:00 und 20:00 Uhr mit Gast Berthold Schrimpf

Eisenach: Capitol-Fimltheater: am 07. Juli

Ennigerloh: Kinos alte Brennerei: 04. - 10. Juni, 23. und 25. August je um 20:00 Uhr

Erding: Cineplex Lichtspielberg Erding: 15. + 25. März, am 24. Februar um 20:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag 

Erlangen: Manhattan Kino: 23. - 26. November

Erlenbach: Kinopassage: 22. Januar - 02. Februar

  KinoPassage: am 11. Oktober um 12:00 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit dem grünen Landrat von Miltenberg Jens Marco Scherf und der Landesvorsitzenden Sigi Hagl an. Ab 10 Uhr gibt es ein gemütliches Bio-Frühstücksbuffet von der Korntruhe Erlenbach für 5 € (Unkostenbeitrag). Dafür ist eine Anmeldung erforderlich unter 09372 / 5197 (Kino Passage). Der Film beginnt um 12 Uhr.

Eutin: Kommunales Kino Binchen: am 17. April um 19:00 Uhr mit Dipl.-Forstwirtin Fransziska Heisinger (Vorstand De immen e.V.), Dipl.-Forstingenieur Eckehard Heisinger und Peter Stoltenberg (Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein) und am 18. April um 20:00

Flensburg: 51 Stufen Kino: 13. - 14. Dezember, am 13. Dezember um 14:00 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gast Andreas Bahnsen (Öko-Landwirt, Hofgemeinschaft Löstrup)

Frankfurt: Orfeo's Erben: 21. - 25. November

Freiburg: Friedrichsbau: 20. November - 17. Dezember

Friedrichshafen: Studio: am 14. Januar 2016

Fürth: Babylon Kino am Stadtpark: am 07. September 

Füssen: Alpenfilmtheater: 10. + 11. Februar

Gaildorf: Sonnen-Lichtspiele: am 13. Juni um 20:00 Uhr

Gangkofen: Phantasia Kino: 28. Februar in Zusammenarbeit mit BUND Naturschutz, Kreisgruppe Rottal-Inn und Ortsgruppe Kollbachtal, 07. + 09. März

Garmisch-Partenkirchen: Hochland-Kino: 15. - 21. Januar und am 21. Oktober um 17:30 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit der grünen Landtagsabgeordneten Gisela Sengl und dem Naturland-Fachberater Peter Manusch an.

Gars am Kamp (A): Burg Gars: am 06. August um 19:30 mit anschließendem Energiequiz und kleinem Buffet. 

Geesthacht: Kleines Theater Schillerstraße: 29. März Matinée im Rahmen der 2. [Mohltied]-Tour mit  Uwe Kiesewein (Rindergilde Geesthacht/NABU) und Erdmann Voß (Demeterhof Erdmanns Hof)

Gelnhausen: Casino: am 07. August

Göttingen: Lumière: am 19. März um 20:00 präsentiert von BUND mit Gästen Stephan Holzhaus (Garte Naturkost Diemarden), Michael Brodda (Lichtenborner Kräuter), Silke Wedemeyer (Saatgutbetrieb Sudershausen), Ingmar Dalchow (Streuobstmosterei Silkerode), Karin Schulze (Solidarische Landwirtschaft Göttingen), 20. - 25. März

Görlitz: Programmkino Camillo: 11. - 17. Juni

Grafing: Capitol-Theater: am 25. Februar um 20:00 Uhr mit Regissuer Bertram Verhaag, 11. + 19. März

Gröbenzell: Gröben-Lichtspiele: 29. Januar - 04. Februar, am 04. Februar um 20:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag und BUND

Großhabersdorf: Lichtspiele: 14. - 25. Februar

Grünberg: Kino Grünberg: am 19. April um 11:00 Uhr 

Lichtspiele Grünberg: am 29. April um 20:15 Uhr

Gummersbach: Burgtheater: 12. - 18. Februar

Gütersloh: Bambi & Löwenherz Kinos: 19. - 25. Februar und am 20. Juli / am 10. + 11. Oktober 

Haar: Haarer Kinos: am 22. März um 11:00 Uhr präsentiert von der VHS Haar mit Regisseur Bertram Verhak und am 29. April, 6. Mai und 13. Mai jeweils um 18:00 Uhr

Hamburg: Abaton Kino: 20. November - 28. Dezember, 01. - 21. Januar, 09. März, am 22. November um 19:30 Uhr mit Vandana Shiva und Bernward Geier, am 19. März GLS-Sondervorführung im Rahmen der 2. [Mohltied!]-Tour

Koralle Lichtspielhaus: 02. April

Hannover: Kino am Raschplatz: 20. November - 20. Februar, 18. - 26. April

Hochhaus Lichtspiele: 30. November - 14. Dezember

Kommunales Kino: am 4. März mit dem Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover zum Auftakt der Kampagne zum UN-Jahr des Bodens (www.bodenwochen.de)

Harsefeld: Harsefelder Lichtspiele: 07. - 20. September

Haslach: Rio-Filmtheater: 03. - 08. Februar

Hausham: Oberland Kinocenter: 29. Januar - 04. Februar

Heinsberg: Roxy Filmtheater: am 17. November 2015 um 20:00 Uhr

Hennef: Kurtheater: 23. März

Heppenheim: Saalbau Lichtspiele: am 17. Oktober um 16:00 Uhr mit anschließender Diskussion, veranstaltet von der BUND Kreisgruppe Bergstraße

Herdecke: Onikon Kino: am 10. Mai um 18:00 Uhr in Kooperation mit der Lokalen Agenda Herdecke

Herrsching: Breitwand-Kino: 05. - 25. Dezember, am 08. Februar mit Regisseur Bertram Verhaag

Herrsching: Breitwand-Kino: am 11. Mai um 20:00 Uhr

Hillesheim: Eifel-Film-Bühne: 22. - 28. Januar

Hirschberg: Olympia-Kino: 15. - 22. Februar

Hirzel: Kulturwerkstatt Hirzel: am 09. April 2016 um 18:15 Uhr

Hof: Central-Kino: 04. März

Hollfeld: Kintopp Hollfeld: am 17. Juni um 20:00 Uhr in Kooperation mit Bündnis 90 / DIE GRÜNEN und vom 03. - 05. Oktober

Holzkirchen: Fools Kino: 29. Januar - 04. Februar, dabei am 29. Januar um 20:30 mit Regisseur Bertram Verhaag 

Hoya: Filmhof Hoya: am 22. Februar um 11.00 Uhr mit Gast Ehler Lohmann vom Bioland LohmannHof 

Husum: Kinocenter: 01. - 07. Januar, am 06. Januar um 19:30 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gast Dipl.-Ing. agr. Gisela Twenhöven (Saatgut, Blühland)

Immenstadt / Allgäu: Union Filmtheater: 01. März um 20.00 Uhr mit Kugelsüdhanghof und Bioland-Landwirt Hubert Rupp, 04. - 18. März

Ingolstadt: Altstadt-Kinos: 18. Dezember - 08. Februar /  am 14. Oktober um 10:00 Uhr

Inning: Kino in der alten Brauerei: 12. - 22. Feburar

AT - Innsbruck: Leokino: am 15. Oktober um 20:10 Uhr PREMIERE mit Bertram Verhaag - Weiterspiel ab 16. Oktober

Jever: Film-Service-Kino: am 09. September

Kappeln: Capitol Kino: 04. Januar um 11:00 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gast Bernhard von Becker (Vermarkter, Landwirt, Hofgemeinschaft Löstrup)

   Capitol Kino: 06. April

Karlsruhe: Schauburg: 29. November - 03. Dezember

Karlstadt: Burg-Lichtspiele: 22. - 25. Februar

Kassel: Bali Filmtheater: 06. April, 03. Juli

Kelkheim: Kino Kelkheim: am 28. und 29. März um 17:30

Kenzingen: Löwen-Lichtspiele: 08. - 27. Januar

Kerpen: Capitol Filmtheater: 15. März

Ketsch: Neues Central: 16. - 19. April

Kiel: Kommunales Kino in der Pumpe: 11. Dezember - 24. Februar, am 12. Dezember um 20:30 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gästen: Carola Ketelhodt (Landwirtschaftskammer), Paul Nennecke (Bioland-Landwirt), Prof. Dr. Friedhelm Taube (Grünland, CAU)

Kirchberg an der Jagst: Kino Klappe: vom 19. - 25. November 2015

Kirchlengern: Kommunlaes Kino Lichtblick: 06. - 11. Februar

Klagenfurt: Volkskino: 06. Dezember um 17:10 Uhr

Koblenz: Odeon-Apollo-Kinocenter: vom 29. Oktober - 04. November

Kochel: Kino in Kochel: am 13. Dezember um 10:00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Klostergut Schlehdorf und mit Regisseur Bertram Verhaag

Köln: Odeon Lichtspieltheater: 23. - 29. April

Königsbrunn: Königsbrunn Hollyworld: 15. März

Kressbronn: Sommerkino auf dem Hofgut Milz: am 16. Juli um 19:30 Uhr

Kreuth: Naturkäserei Tegernseer Land: am 20. März um 19:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag 

Kronach: Filmburg: 19. Januar -  10. März

Künzelsau: Prestige Filmtheater: am 27. April um 19:30 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag und Harald Ebner

Kulmbach: Cineplex: am 01. März um 10:30 Uhr mit Jochen Öhrlein (Ohrleins Hof, Bioland)

Landau: Kuki- Kultkino: 27. Januar + 12. März

Landsberg am Lech: Olympia Filmtheater: 01. + 08. + 15. März Matinée

Landshut: Kinopolis: am 21. März ab 18:30 Uhr mit den ÖkoLandwirten Josef Bauer und Josef Biberger und anschließender Diskussionsrunde mit Regisseur Bertram Verhaag

Landshut: Kinoptiukum: 22. - 25. März

Leck: Deli: am 25. April um 17:00 Uhr mit Oke, Ebsen, Biolandhof Ebsen und Langenhorn Nordfriesland

Leipzig: Kinobar Prager Frühling: 02. Dezember um 17:00

Luru Kino in der Spinnerei: 07. - 21. Dezember / 11. Januar

Leutkirch / Allgäu: Central-Theater: 11. + 12. April je um 20:00 Uhr. Am 11. April mit den Demeter-Landwirten Herbert Fleck und Alfons Notz; am 12. April mit Maria Heubuch (Milchbäuerin, langjährige Bundesvorsitzende AG bäuerliche Landwirtschaft AbL, nun Europa-Abgeordnete der Grünen / EFA) und Demeter-Landwirt Roland Palm-Kiefl

Leverkusen: Kommunales Kino: 26. Januar um 19:00 mit BUND und NABU

Lich: Kino Traumstern: 17. - 19. Februar

Luckenwalde: Union Kino: 15. - 18. Februar

Ludwigsburg: Luna: 11. Februar um 14:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag

Lüchow: Kino Alte Brennerei: 24. April um 20:30 in Zusammenarbeit mit Voelkel

Lüneburg: Scala Programmkino: 01. - 21. Januar; am 01. März um 11:00 Sonntags-Matinée im Rahmen der 2. [Mohltied!]-Tour mit Maria Kliewer (Akka GmbH / De Immen e.V. / Netzwerk Blühende Landschaft) und weiteren Gästen.

Magdeburg: Moritzhof: 20. November - 03. Dezember

Mainz: Cinemayence im Maison: 05. - 09. Juni

Mannheim: Cineplex: 20. November - 07. Dezember, am 26. November um 19:30 mit Gast Bernward Geier

Marktheidenfeld: Movie im Luitpoldhaus: 05. - 11. März

Marktheidenfeld: Moviekino im Luitpoldhaus: am 6. Mai um 20:00 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an: Zu Gast ist unter anderem die Landesvorsitzende Sigi Hagl.

Marktoberdorf: Filmburg: am 13. Juni um 18:30 Uhr und am 19. Juni um 20:00 Uhr

Meldorf: Kino Deutsches Haus: 08. - 14. Januar, am 08. Januar um 20:00 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Demeterhof Bexte

Miesbach: Kino in der Kirche: 17. Juli um 20:30 mit anschließender Diskussion mit Regisseur Bertram Verhaag

Moosburg / Isar: Rosenhof-Lichtspiele: am 26. März um 20:00 Uhr präsentiert von der Katholischen Arbeitnehmerbewegung e.V. und Solarfreunde

Rosenhof-Lichtspiele: 09., 16. und 23. April um 20:15 Uhr

Müllheim: Central-Theater: 13. - 30. Januar, am 03. März um 20:15 mit Slowfood

München: CITY-Kino: 20. November - 22. Januar, am 20. November um 20:30 Uhr mit Bertram Verhaag, am 15. März als Sonntags-Matinée um 11:00 Uhr

  Monopol Kino: 23. November - 28. Dezember / 01. - 07. Januar

 Jugendinformationszentrum: 18. Juni ab 19 Uhr  - das JIZ wird Partner von Foodsharing München - dazu gibt es eine Eröffnungsfeier mit Filmvorführung

Münster: Schlosstheater:  01. Januar - 1. März

Murnau: Kino im Griesbräu: 18. + 25. März

Nagold: Krone-Lichtspiele: 09. März

Nettelkamp: Elbers Hof: am 25. April um 19.30 als Sonderveranstaltung in der Kulturscheune, mit Bitte um Voranmeldung

Neuburg / Donau: Kinopalast: 04. - 18. Januar

Neuenburg / Rhein: Kino im Stadthaus: 18. Januar um 17:30 Uhr

Neufahrn: Cineplex Neufahrn: am 25. März ab 20:00 Uhr präsentiert von Zivilcourage Freising

Neuss: Kino Hitch: 15. - 17. Juni jeweils um 19:00 Uhr. Am 16. Juni in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Neuss - Eintritt frei.

Neustatt / Weinstraße: Roxy-Theater: am 17. September und am 23. September

Nürnberg: Kino Meisengeige: 20. November - 31. Dezember

Cinecitta: 10. Februar mit EBL und Lammsbräu

Casablanca: 09. März und 10. Juni

Oberkirch: Kommunales Kino: am 20. Oktober um 20:00 Uhr

Ochsenfurt: Casablanca: am 22. April um 19:00 Uhr

Oderberg: Café Hier & Jetzt: am 15. August ! Open Air !

Osnabrück: Cinema-Arthouse: 14. Dezember um 11:30 Uhr Matinée, 11. - 21. Januar; 01. März Sonntags-Matinée um 11:30; 14. Juni um 11:30 Uhr

Ottobrunn: Filmstudio Ottobrunn: 14. - 18. Mai

VHS-SüdOst: als Sonntagsmatinée am 15. November um 10:30 Uhr mit anschließender Diskussion mit Regisseur Bertram Verhaag

Oldenburg: Casablanca: 08. Februar - 1. März

  Elbers Hof: 25. April

Papenburg: EMS-Center: am 14. Juli

Passau: Scharfrichter-Kino: am 22. Januar um 19:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag und Josef Feilmeier, Protagonist aus Der Landhändler- ganz ohne Gentechnik;

22. Januar - 18. Februar

Penzing: Cineplex-Penzing: 08. Februar + 04.März

Penzberg: Kino P.: 26. Februar - 18. März

Pforzheim: Kommunales Kino: 08. - 31. Januar

Pöcking: Sozialstation Pöcking: am 24. September um 19:30 Uhr - initiiert von der Zivilcourage Starnberg und mit anschließender Diskussion mit Regisseur Bertram Verhaag

Prien am Chiemsee: Mikes Kino: am 07. Februar mit Regisseur Bertram Verhaag und Michael Ramsl (Landhandel) und am 29. März um 11:00 mit Regisseur Bertram Verhaag 

Pullach: Bürgerhaus Pullach: am 26. Februar um 20:00 Uhr präsentiert von Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Quakenbrück: Filmtheater Schauburg Quakenbrück: am 27. April um 20:00 Uhr

Ratzeburg: Kino Burgtheater: am 29. September im Rahmen des Doku-Dienstags

Regensburg: Filmgalerie im leeren Beutel: 01. Januar - 01. März, am 18. Januar um 11:00 Uhr mit Gast Michael Simml, Protagonist unseres Films Der Bauer der das Gras wachsen hört

Rendsburg: Schauburg Filmtheater: 14. - 23. Dezember, am 14. Dezember um 20:00 im Rahmen der [Mohltied!]-Tour, mit Gästen: Jakob Gosch (Student der Agrarökomomie, CAU) und Demeter-Hof Bexte

Roth: Bavaria-Kinocenter: am 12. Oktober um 19:00 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an. Zu Gast sind Sigi Hagl, grüne Landesvorsitzende; Peter Stadler, Demeter-Bauer und Manfred Gilch, Landesvorsitzender des Bundesverbandes deutscher Milchviehhalter.

Rottach-Weißach: Kino Rottach-Weißach: am 03. Mai um 11:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag

Rottach-Egern: Kinos am Tegernsee: am 05. Juli

Rottenburg: Kino im Waldhorn: 18. Januar um 18.00 Uhr + 28. März um 18:00 Uhr, 27. September um 18:00 Uhr

Rottweil: Central Kinocenter: 21. Januar und 09. Februar

Saarbrücken: Filmhaus: 12. Februar - 06. März, am 06. März um 16:30 mit Gerd Kempf  (Martinshof, St. Wendel-Osterbrüggen)

AT - Salzburg: Das Kino: am 16. Oktober um 19:00 Uhr PREMIERE mit Bertram Verhaag und Sebastian Herzog (Biobauer aus Leogang und Obmann von Bio Austria Salzburg), moderiert von Michael Bilic - Weiterspiel vom 17. Oktober - 13. November

Salzwedel: Filmpalast: am 05. Oktober um 17:45 und 20:15 Uhr

Sankt Blasien: Kursaal Lichtspiele: am 8. und 10. Mai um 19:00 Uhr

Schinkel: Op'n Uhlenhoff: 18. Januar um 19.30 Uhr normale Vorstellung / am 19. Januar um 20:00 präsentiert von Ökologische Aktion e.V., mit den Gästen Ernst-Friedemann Freiherr v. Münchhausen (Gut Rosenkrantz Handelsgesellschaft für Naturprodukte mbH), Paul Nennecke (Biolandhof) und Björn Orthmanns (Berater bei der Landwirtschaftskammer S-H) 

Schneverdingen: Lichtspiel Schneverdingen: am 23. September

Schorndorf: Kino Kleine Fluchten: 13. - 14. Juni um 19:00 Uhr

Schopfheim: Scala Kino: 26.11.2014, 20:15 mit Landbauwerkstatt Hof Dinkelberg und BUND Schopfheim

Schramberg: Subiaco: am 12. Juni um 19:30 Uhr - anschließende Diskussion mit Dr. Josef Günter (Biolandwirt und Agraringenieur)

Schwäbisch Hall: Kino im Schafstall: 9. - 11. Januar

Schweinfurt: KuK Filmtheater: am 17. Juni um 19:00 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an: Zu Gast sind neben der Landesvorsitzenden Sigi Hagl auch Paul Knoblach von Naturland, Bernhard Weiler vom Bauernverband und Sieglinde Fackelmann von den Landfrauen; und am 02. Juli

Schwerin: Filmpalast Capitol: am 19. September im Rahmen des Filmfests der Alternativen

Seefeld am Ammersee: Kino Breitwand: 27. November - 13. Dezember / 01. Januar

Soest: Universum Soest: am 26. April um 11:00 Uhr und 27. April um 17:30 Uhr

Starnberg: Kino Breitwand: 30. November - 21. Dezember, am 30.11.2014 um 11:00 Matinée mit Produzent, Autor und Regisseur Bertram Verhaag

Stuttgart: Metropol: 20. November - 03. Dezember

Stuttgart: Kinothek: 03. - 09. März

Stuttgart: Haus der Dokumentarfilms: am 20. Januar 2016 um 19:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag

Syke: Hansa-Filmtheater: am 01. März um 11.00 Uhr Sonntags-Matinée mit Jochen Voigt (Bioland-Hof / frischeKISTE)

Titisee-Neustadt: Krone: am 08. August und am 08. Oktober um 20:15 Uhr

Traunstein: Casablanca-Kinocenter: 01. - 07. Januar,

Traunsteiner Kinos am Bahnhof: 21. Juni um 18:30 in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. An den Film schließt sich eine Diskussion mit Gisela Sengl (MdL) und Michael Steinmaßl (Bioland-Gemüsebauer aus Kirchanschöring) im Sailer Keller in Traunstein

Triberg: Kronenlichtspiele: am 16. September um 19:30 Uhr

Trostberg: Trostberger Stadtkino: 05. - 11. Februar, am 15. März als Sonntags-Matinée um 11:00 Uhr

Tübingen: Arsenal: 20. November - 03. Dezember, 01. - 03. Juni

Türkheim: Kronen Lichtspiele: 09. Aprl, 2. Juni um 20:00 Uhr

  Filmhaus Türkheim: am 29. April um 20:00 Uhr

Tuttlingen: Scala-Kino: am 01. März Sonntags-Matinée um 11:00 Uhr mit Ziegenhof Hohenkarpfen. Beginn 10:30 Uhr mit Sektempfang, 11:00 Uhr Filmbeginn mit anschließender Diskussion, ab ca. 13:00 Uhr Bio-Brunch

Tutzing: KurTheater: am 24. Juni um 20:15 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an: Zu Gast sind neben der Landesvorsitzenden Sigi Hagl auch Paul Knoblach von Naturland, Bernhard Weiler vom Bauernverband und Sieglinde Fackelmann von den Landfrauen.

Uelzen: Central Theater: am 30. September um 17:45 und 20:15 Uhr und am 07. Oktober um 17:45 und 20:15 Uhr

Ulm: Lichtburg & Obscura: 20. November - 21. Dezember

Mephisto: 26. Dezember - 28. Januar

Obscura: am 04. Februar 2016 um 19:00 Uhr

Überlingen: Kammer-Lichtspiele: 02. - 28. Januar

Unterschleißheim: Capitol Kino: am 13. Juni um 20:15 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag; am 02. Juli und als Sonntagsmatinée am 12. Juli um 13:10 Uhr, 19. Juli um 12:50 Uhr

Vechta: Schauburg & City: am 08. Juli

Verden: Cine City: 11. Februar

Viechtach: Neue Post-Lichtspiele: 10. Dezember, 02. + 14. Januar je 20:00 Uhr und am 04. Oktober um 10:30 Uhr

Villingen-Schwenningen: Koki: am 08. August

Villingen: Kino-Guckloch: am 14. Oktober um 20:15 Uhr - Im Anschluss an den Film werden Biolandwirte aus der Region zum Gespräch anwesend sein.

Vogt: Landgasthof zum Adler: 14. April um 20:00 Uhr

Waldkirch: Klappe 11 Kommunales Kino: 12. April

Waldkraiburg: Cinewood: am 13. April um 20:15 Uhr präsentiert von der Katholischen Arbeitnehmerbewegung e.V., ; am 29. Juli mit Regisseur Bertram Verhaag

Walsrode: Capitol Theater: 12. April

Warburg: Cineplex: 02. - 08. Dezember, am 02. Dezember um 19:50 Uhr mit der Transition Initiative Warburg

Warendorf: Scala & Studio Filmtheater: 05. - 28. Februar

Wasserbug / Inn: Kino Utopia: 10.- 14. April

Weil der Stadt: Kinocenter: 29. Januar - 04. Februar

Weilheim: Trifthof Kinocenter: 12. - 14. Januar, 02. - 18. März

Weingarten: Kulturzentrum Linse: 01. - 07. Januar

AT - Wels: Programmkino Wels: vom 02. Oktober - 29. Oktober

Wieck / Darß: Arche Natura GmbH: am 24. September

AT - Wien: Top Kinos: am 09. September KINO-PREMIERE Österreich ! Weiterspiel bis zum 24. September

Wiesbaden: Caligari: am 27. März mit BUND und zwei Bioland-Landwirten

Wildeshausen: LiLi-Servicekino: am 10. Januar 2016

Wismar: Filmbüro MV: 02. - 05. Juni

Wittenberg: Central-Kino: 01. - 04. März

Wittstock: Kino Astoria: 01. - 11. Februar

Witzenhausen: Capitol-Kino: 27. November - 11. Februar, am 27. November um 19:30 Uhr mit Gast Bernward Geier

Wülmersen: Wasserschloss: am  4. und 5. September,  um 18:30 / 20:30 Uhr findet ein Kulinarisches Open Air Kino mit vorangegangenem 3-Gänge Menü statt / kinoSommer Hessen

Würzburg: Central Programmkino: 18. - 23. Dezember

Waldkraiburg: Cinewood Waldkraiburg: am 11. Mai um 20:15 Uhr

Wasserburg / Inn: Kino Utopia: am 26. April um 11:00 Uhr mit Regisseur Bertram Verhaag, präsentiert vom Energiedialog Wasserburg 2050 - Eintritt frei

Weimar: Kino mon ami: 11., 12. und 13. Mai um 17:00 Uhr

Westerland / Sylt: Kinowelt Westerland: als Sonntagsmatinée am 12. Juli um 12:00 Uhr

Würzburg: Central Programmkino: am 6. Mai um 18:30 Uhr in Kooperation mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern. An den Film schließt sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft an: Zu Gast ist der Biobauer Hans Plate.

Zeil am Main: Capitol Kino: am 04. Oktober

Zwickau: Alter Gasometer - Kino Casablanca: am 2. Juni um 19:00 Uhr